Panel öffnen/schließen

Internet-Portal des Landes Schleswig-Holstein zum Thema Wahlen

Informationsbroschüre in Leichter Sprache

Der Landeswahlleiter Schleswig-Holstein, Tilo von Riegen, hat in Zusammenarbeit mit dem Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen, Prof. Ulrich Hase, ein Maßnahmepaket zum Abbau von Barrieren im Internetauftritt des Landeswahlleiters vereinbart, das erstmals zur Kommunalwahl 2018 bereit steht.

Der neue Internetauftritt beinhaltet neben den schon bisher angebotenen - noch nicht vollständig barrierefreien - Inhalten u.a. Videos in deutscher Gebärdensprache mit Informationen rund um die Kommunalwahl. Ferner stehen Kurzinformationen in deutscher Alltagssprache und in verschiedenen Sprachen u.a. Niederdeutsch, Friesisch und Dänisch sowie als Audiodatei in deutscher Sprache zur Verfügung.

Als besonderer Service steht ab sofort eine Broschüre in Leichter Sprache zum Download bereit, in der alle wichtigen Themen rund um die Kommunalwahl zusammengefasst sind.

Die genannten Informationen sowie die Broschüre stehen im Internet unter www.wahlen.sh zur Verfügung.

Weitere Nachrichten