Sprungziele

Marktandacht

  • 28.06.2024 10:00 Uhr – 10:30 Uhr
  • Meldorfer Dom
  • Meldorf
  • Kultur
Marcudden-Marcussen-Orgel mit ihren vielen Pfeifen, von denen einige in den Raum hineinragenTouristinfo Mitteldithmarschen

Eine kleine Auszeit Die Kirchengemeinde Meldorf lädt zur beliebten Marktandacht in den Dom.

Kutschfahrt durch das Offenbütteler Moor

  • 28.06.2024 14:00 Uhr
  • Offenbüttel, Thodes Bauernhofcafé, Heinkenstruck 1
  • Albersdorf
  • Offenbüttel
  • Kultur
  • Natur

Offenbüttel- Die Kutschtour beginnt im Bauernhofcafé der Familie Thode. Dann geht es in die Kutsche. Im Moor angekommen erfahren Sie durch eine kundige Führerin viel über die Renaturierung des Moores und auf kurzen Fußwegen geht es mitten hinein in die Moorfläche. Dort spürt man die Ruhe, teilweise nur unterbrochen vom Geschnatter der Enten und Gänse oder vom Rufen des Kranichs. Und! Vielleicht begegnen Sie der Moorhexe...... Es stehen nur noch wenige Plätze zur Verfügung!

Was für ein Unsinn!

  • 29.06.2024 10:00 Uhr – 12:00 Uhr
  • Ditmarsia, Süderstraße 16
  • Meldorf
  • Kultur

Kinderakademie: Gedichte und Geschichten mit kleinen hinterlistigen Pointen, die mit Sinn, Witz und Unsinn jonglieren, gibt es von vielen Dichterinnen und Dichtern. Zur Einführung liest Sabine Wilharm (Illustratorin der deutschen Harry Potter Bücher) einige Beispiele und zeichnet dazu am Flip Chart. Danach erfinden wir alle zusammen eine eigene Geschichte, zu der wir auf großem Papier Bilder zeichnen

Deichyoga

  • 29.06.2024 10:00 Uhr – 11:00 Uhr
  • Badestrand Elpersbüttel, Hafenstraße 1, Wiese vorm Deich
  • Elpersbüttel
  • Meldorf
  • Kultur
  • Sport
  • Natur

Freu dich auf 1 Stunde Atemyoga, Entspannung und wunderschöne Morgenstimmung am Wattenmeer mit Yogalehrerin Bärbel Brouwers, Phönix Yoga & Pilates aus Meldorf. Danach kannst du gern noch in netter Runde auf einen Kaffee oder Tee bleiben. Das Team vom Ding am Deich Café ist extra rechtzeitig für uns da!

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.