Schiedsamt

Der Amtsausschuss des Amtes Mitteldithmarschen hat in seiner Sitzung am 27.05.2019 die Bildung folgender Schiedsamtsbezirke im Amtsbezirk des Amtes Mitteldithmarschen beschlossen und folgende Schiedsfrauen und Schiedsmänner gewählt.

I. Schiedsamtsbezirk Meldorf

Zuständig für die Stadt Meldorf sowie die amtsangehörigen Gemeinden Bargenstedt, Barlt, Busenwurth, Elpersbüttel, Epenwöhrden, Gudendorf, Krumstedt, Nindorf, Nordermeldorf, Odderade, Sarzbüttel, Windbergen und Wolmersdorf.

In Meldorf findet die offene Sprechstunde jeweils am letzten Donnerstag des Monats, von 16:30 - 17:30 Uhr im Verwaltungsgebäude des Amtes Mitteldithmarschen in der Roggenstraße 14, 25704 Meldorf, Zimmer 7 EG statt.

I. Schiedsamtsbezirk Meldorf – Schiedsfrau Dr. Judith Arlt
I. Schiedsamtsbezirk Meldorf – Stellv. Schiedsmann Bernd Perthun

II. Schiedsamtsbezirk Albersdorf

Zuständig für die Gemeinden Albersdorf, Arkebek, Bunsoh, Immenstedt, Offenbüttel, Osterrade, Schafstedt, Schrum, Tensbüttel-Röst und Wennbüttel.

II. Schiedsamtsbezirk Albersdorf – Schiedsfrau Kerstin Kramer
II. Schiedsamtsbezirk Albersdorf – Stellv. Schiedsmann Günther Schadte

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.schiedsamt.de.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.