Radfahren im Amt Mitteldithmarschen – zwischen Küste und Kanal

Das Amt Mitteldithmarschen reicht von der Nordseeküste bis an den Nord-Ostsee-Kanal. Das „platte” Land bietet hier die verschiedensten Landschaften von Salzwiesen im Speicherkoog zu den Kohlfeldern und weiter bis zum Nord-Ostsee-Kanal.

... los gehts!

Hat man sich hier mit dem immer vorherrschenden Wind, von der leichten bis zur "steifen" Brise, angefreundet, kann man einen wunderschönen Tag auf dem Fahrrad durch unser Amt genießen.

Radtouren durch das Amt Mitteldithmarschen

Dithmarschen Tourismus e. V. hat zahlreiche Fahrradtouren ausgearbeitet, die über GPS auf dem Handy genutzt werden können.

Diese sind gut sortiert auf der Homepage von Dithmarschen Tourismus zu finden.

RAD.SH e. V.

Seit dem 1. Januar 2020 ist das Amt Mitteldithmarschen Mitglied im Vereis RAD.SH e. V.

Mehr dazu unter: http://rad.sh/

Wandern im Amt Mitteldithmarschen

Wir arbeiten für Sie an dieser Seite.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.